Artikel

Mein Weg zum selber Denken

Warum schreibe ich dieses Blog? Es ist ein persönliches Blog. Ich möchte hier für mich und für diejenigen, die unvoreingenommen und interessiert an den USA sind Eindrücke vermitteln und zeigen, wie ich persönlich dieses Land erlebe, wie ich als Deutsche auf die USA blicke. Ich berichte aus eigenen Erfahrungen, ich darf in diesem Land leben. …

Artikel

Der Elefant im Raum – Kleine Anleitung zum Aufwachen

Welcher Elefant fragst Du?

Alles beginnt bei Dir – stelle Dir ein paar Fragen und versuche, sie ehrlich zu beantworten – ansonsten schadest Du nur Dir selbst:

Wozu bist Du hier? Was ist Deine Aufgabe auf dieser Erde?

Wie stellst Du Dir Dein ideales Leben vor?

Stimmt das Bild, was Dir derzeit gesellschaftlich und medial als Realität präsentiert wird mit dem überein, wie Du Dir eine Welt, in der Du wahrscheinlich gesund, in Frieden, Freiheit, Einklang mit der Natur ein erfülltes Leben mit Deinen Mitmenschen leben möchtest, wirklich vorstellst?

Wer hat das Ruder Deines Lebens in der Hand? Wer nimmt maßgeblich Einfluß auf die Gestaltung Deines Lebens? Bist Du es oder sind es eventuell Dritte – Familie, Freunde, die Gesellschaft oder sogar die Medien?

Bist Du frei zu entscheiden, welchen Weg Du gehen möchtest? Oder gibt es da innere Blockaden, Glaubenssätze, Traditionen, Werte, gesellschaftliche Gepflogenheiten, die Dich vielleicht noch ausbremsen?

Ich hoffe, dass Du schon der Kapitän auf Deinem Boot bist – ansonsten wird es Zeit, etwas zu ändern.

Wenn Du nun feststellen darfst, dass es die eine oder andere Diskrepanz gibt, dann heißt es Verantwortung für die Gestaltung des eigenen Lebens zu übernehmen. Denn nur, wer in die Verantwortung für sich geht, der kann auch etwas verändern.

Doch dazu gehört Mut! Mut, sich zu trauen, diesen riesigen Elefanten wahrzunehmen.

Mut, über den eigenen Tellerrand zu schauen, sich einzugestehen, dass es auch noch andere Realitäten gibt als die, die Du lange Zeit als die einzig Wahre und Gegeben angesehen hast.

Mut, sich mit seinen eigenen Glaubensätzen, seiner eigenen Prägung, seinem Wertesystem auseinanderzusetzen.

Mut, Dinge zu hinterfragen.

Mut, sich unbequemen Wahrheiten zu stellen.

Mut, den eigenen Horizont zu erweitern und neu zu denken.

Mut zum lebenslangen Lernen.

Mut zur Veränderung.

Mut, sich einzugestehen, einen falschen Weg eingeschlagen zu haben.

Mut, diesen zu korrigieren.

Mut, Verantwortung für eigene Entscheidungen zu übernehmen.

Du wirst staunen, was sich Dir dann eröffnet – Du wirst erkennen, dass der Elefant aus der Unsichtbarkeit hervortritt und ganz langsam Konturen annimmt.

Sei mutig und suche nach dem Elefanten, sonst steht er irgendwann plötzlich vor Dir und übernimmt das Steuer.

Artikel

Wie war das mit der kognitiven Dissonanz?

Irgendwie bleibt seit geraumer Zeit kein Stein mehr auf dem anderen. Alles das, was uns lange Jahre im Außen stabil und als Orientierungsgerüst für unser Leben diente, bröckelt einfach weg. Es bröckelt nicht nur, es bricht mit lautem Getöse zusammen. Dabei geht es mit unterschiedlichem Tempo und Intensität um die unterschiedlichsten Themen in allen nur …

Artikel

Frieden fängt im Herzen an

Frieden
Fängt im Herzen an
Entscheide was Du brauchst, gib auf was Du entbehren kannst
Mach‘ für Dich den ersten Schritt und denke stets daran
Frieden fängt im Herzen an

Liebe
Fängt im Herzen an
Versteck‘ nie Dein Gefühl und nimm die Welt in Deinen Arm
Mach‘ für Dich den ersten Schritt und denke stets daran
Liebe fängt im Herzen an

Hoffnung
Fängt im Herzen an
Vertrau‘ darauf dass besser wird was nicht so bleiben kann
Mach‘ für Dich den ersten Schritt und denke stets daran
Hoffnung fängt im Herzen an

Glaube
Fängt im Herzen an
Denn es gibt eine Macht die lenkt mit starker Hand
Mach‘ für Dich den ersten Schritt und denke stets daran
Glaube fängt im Herzen an

Denn jeder Traum
Wird einmal Wahrheit, wenn Du ihn zuende träumst
Ein neuer Tag bringt Dir die Klarheit
Gib Acht, dass Du ihn nicht versäumst

Freiheit
Fängt im Herzen an
Hab‘ den Mut und reiß‘ die Mauern ein, die Du durchbrechen kannst
Mach‘ für Dich den ersten Schritt und denke stets daran
Freiheit fängt im Herzen an

Frieden
Fängt im Herzen an
Vertrau‘ auf Deìn Gefühl und nimm die Welt in Deinen Arm
Mach‘ für Dich den ersten Schritt
Und denke stets daran
Frieden fängt im Herzen an

Liebe
Fängt im Herzen an
Vertrau‘ auf Dein Gefühl und nimm die Welt in Deinen Arm
Mach‘ für Dich den ersten Schritt
Und denke stets daran
Liebe fängt im Herzen an

Von Michael Holm und Christian Anders.

Artikel

Energie folgt Aufmerksamkeit

Alles ist Energie. Wenn Energie Aufmerksamkeit folgt, dann kann ich mit meiner Aufmerksamkeit meine Energie auch zielgerichtet lenken. Und Gedanken schaffen Realität! Demnach macht es Sinn, mit der eigenen Aufmerksamkeit bewußt umzugehen und sie überwiegend auf die Dinge zu richten, die mir helfen, die mein Leben bereichern, die mich weiterbringen und die damit letztendlich auch …

Artikel

Zitronenwasser am Morgen und Deine Zellen jubeln

Ein Glas Zitronenwasser früh am morgen kann Wunder bewirken. Es vitalisiert die Zellen und gibt ihnen genau den richtigen Kick den sie brauchen, um voller Elan und Energie den inneren Motor anzuwerfen. Es vitalisiert, ist nahezu jederzeit verfügbar und stößt vielseitige Prozesse im gesamten Körper an die alle dazu beitragen können, dass wir unser Immunsystem …

Artikel

Weihnachten ist


Weihnachten ist,
wenn Frieden ist.
Diesen Frieden wünsche ich dir.

Weihnachten ist,
wenn Liebe alles erfüllt.
Diese Liebe wünsche ich dir.

Weihnachten ist,
wenn Geborgenheit dich einhüllt und sich schützend um dich legt.
Diese Geborgenheit wünsche ich dir.

(Verfasser unbekannt)

Artikel

Ich danke mir

Alles beginnt mit einem einzigen Funken. Danke! Danke! Danke! Und damit beginnt der Weg zu mir.   Ich danke mir, dass ich diesen Funken wahrgenommen habe. Ich danke mir für das Vertrauen, das ich gefunden habe. Ich danke mir für die Kraft, die ich spüre. Ich danke mir für die Zuversicht, die sich in mir …

Artikel

Vom Suchen und Warten zum Finden

Ein Mensch, der im wahrsten Sinne des Wortes lebendig ist, ist vollkommen furchtlos, er ist sich selbst ein Licht. Daher hat er nicht das Bedürfnis zu suchen. Krishnamurti Nur der chaotische Geist ist auf der Suche nach der Freiheit. Wenn vollkommene Ordnung herrscht, dann ist diese Ordnung Freiheit. Krishnamurti Diese Zitate von Krishnamurti weisen auf …